Tischgesteck mit Sonnenblumen

Blumenarrangement: Tischgesteck mit Sonnenblumen

 

Blumenarrangement: Sommergesteck mit Sonnenblumen

Materialbedarf:

  • Zange, Laubsäge, scharfes Messer, Stecknadeln, Holzspieße
  • Längliche Schale (ca. doppelte Länge eines Steckschaum Blocks)
  • 4 Stücke grüner Oasis Steckschaum
  • Vogelknöterichzweige (Polygonum)
  • Dickmännchen/Ysander (Pachysandra terminalis)
  • Johanniskraut (Hypericum)
  • Lousianamoos (Tillandsia) oder anderes Baummoos
  • Sonnenblumen
Blumenarrangement: Sommergesteck mit Sonnenblumen

Anleitung:

Legen Sie zwei gewässerte Steckschaumblöcke in zwei Lagen der Länge nach neben einander: d.h. zwei unten und zwei oben. Fixieren sie die Blöcke untereinander mit Holzspießen. Schneiden Sie den so entstandenen Block passgenau für die Schale zurecht und sägen Sie die Kanten schräg an, so dass eine pyramidenartige Form entsteht.

Blumenarrangement: Sommergesteck mit Sonnenblumen

Danach sägen Sie jeweils zwei Vogelknöterichzweige zurecht. Die ersten zwei passend auf die Länge der Schale und die folgenden 8 bis 10 cm kürzer. Befestigen Sie die Stöcke mittels Anstecknadeln aneinander. Machen Sie so weiter, mit jedem Schritt ca. 8 cm kürzer und auf die vorherigen gesteckt, bis Sie eine Höhe erreichen, die der des Steckschaums entspricht.

Blumenarrangement: Sommergesteck mit Sonnenblumen

Befestigen Sie den Steckschaum in der Schale mit Spießchen, sog. Pinholders und Schneiden Sie den Schaum gemäß der Form des Rahmens noch etwas bei. Dann den Stock-Rahmen mit langen Stecknadeln an beiden Seiten des Steckschaums befestigen.

Blumenarrangement: Sommergesteck mit Sonnenblumen

Den verbleibenden freiliegenden Schaum mit dem Dickmännchen, dem Johanniskraut und schließlich mit den Sonnenblumen auffüllen. Abschließend mit ein wenig Lousianamoos dekorieren.

Autor: Christ Bernard
Copyright © www.tuinadvies.be


Vorherige Seite: Sonnenblumengesteck
Folgende Seite: Türkranz mit Naturdeko