Kürbiskranz

Blumenarrangement: Kürbiskranz

Kürbis in einem herbstlichen Kranz aus Rosen und Hortensien

Grundgedanke

Die Welt aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten kann niemals schaden. Warum nicht einmal über den (Kürbissuppen-)Tellerrand schauen auf all die schönen Herbstfarben und unseren Kürbis mit ihnen aufwerten? Dekorieren Sie um den Kürbis bunten Kranz aus Blumen und Beeren.

Materialbedarf

Blumenarrangement: Kürbiskranz

Nicht-pflanzliches Material:

  • Gartenschere
  • Messer
  • niedrige, runde Schale
  • Kranz grüner Nasssteckschaum (30 cm Durchmesser)
Blumenarrangement: Kürbiskranz

Pflanzliches Material:

  • Kürbis (nicht zu dick, eher platt)
  • Blumen:
    • 5 orange Rosen
    • Hortensien (Hydrangea)
    • Goldrute (Solidago)
  • Grünmaterial: Spargelgrün (Asparagus)
  • Beeren:
    • Skimmien
    • Hagebutten

Arbeitsanleitung

Blumenarrangement: Kürbiskranz

Den grünen Steckschaumkranz umgekehrt in Wasser legen bis er sich vollgesogen hat.

Blumenarrangement: Kürbiskranz

Den Kranz in eine flache, runde Schale legen und den Kürbis mittig darin platzieren. Der Kürbis darf nicht zu breit und zu kugelig sein, denn es muss noch genügend Platz vorhanden sein, um den Kranz mit dem Material zu bestecken.

Blumenarrangement: Kürbiskranz

Die Rosen kürzen (4-5 cm lange Stengel) und in regelmäßigem Abstand in den Kranz stecken.

Blumenarrangement: Kürbiskranz

Rund um die Rosen kurze Hortensienbüschel stecken - auf dem ganzen Kranz und so dicht wie möglich an den Kürbis heran. Der Steckschaum sollte hinterher nicht mehr zu sehen sein

Blumenarrangement: Kürbiskranz

Etwas Grünmaterial (Asparagus) auf dem Kranz verteilt zwischen die Hortensien stecken.

Blumenarrangement: Kürbiskranz

Auf dieselbe Weise die Beeren und die Goldrute unterarbeiten, so dass schließlich nichts mehr von dem Kranz oder der Schale zu sehen ist.

Blumenarrangement: Kürbiskranz

Das Gesteck sieht noch frischer aus, wenn es mit Blattglanz besprüht wird.

Die Farben draußen in der Natur vergehen langsam aber drinnen bei uns können sie noch lange genossen werden. Der Kürbis kann erst als Dekoration verwendet werden und dann als farbintensive, schmackhafte Delikatesse dienen. An diesem Kürbisarrangement werden Sie garantiert tagelang Freude haben.

Blumenarrangement: Kürbiskranz

Autor: Wilfried Van Hecke

Copyright © www.tuinadvies.be


Vorherige Seite: Korkenzieherweide mit Amaryllis
Folgende Seite: Kugeln mit Zieräpfeln