Frühjahrsgesteck

Frühlingsgesteck - Materialbedarf

Materialbedarf:
Ein (rundes) Stück Styropor
Birkenrinde
Birkenzweige
grünes Moos, z.B. Hypnum cupressiforme
3 Hyazinthen im Topf
Heißkleberpistole
Steckschaum (Reste)

Arbeitsanleitung:

Mit dem Heißkleber Rindenstücke schuppenartig auf das Styroporstück aufkleben.

Drei für die Hyazinthen ausreichend große Löcher in das Styropor schneiden und diese mit ein wenig gewässertem Steckschaum füllen.

Aus den Birkenzweigen einen Kranz entsprechend der Größe des Styroporstücks flechten. Den Kranz nicht binden sondern erst einen Rahmen machen und in diesen dann locker die Zweige stecken. Die Dicke des Kranzes können Sie nach eigenem Geschmack wählen.

Nehmen Sie die Hyazinthen aus dem Topf, waschen Sie die Wurzeln und stellen Sie sie in die vorbereiteten Löcher.
Legen Sie nun den Birkenzweigkranz um die Blumen. Füllen Sie den restlichen Platz mit dem Moos aus.

Viel Erfolg!

Autor: Christ Bernard
Copyright© www.tuinadvies.be