Zartes Kürbisgesteck

Blumenarrangement: Zartes Kürbisgesteck

Kürbis mit Herbstblumen im zarten Ajourstil

Grundgedanke

Ein beeindruckender Kürbis als verspielte Verpackung für Blumen und Blätter: Eine beruhigende Harmonie von Farben und Licht!

Der Kürbis ist die "Schale" in der das zarte Ajourgesteck verarbeitet wird.

Dieses Gesteck ist wirklich preisgünstig: Ein Kürbis, einen Block Steckschaum, Blumen und Blätter aus dem Garten. Ton in Ton oder in Kontrastfarben gesteckt - dieser Kürbis ist eine Quelle an Inspiration und Kreativität.

Materialbedarf

Blumenarrangement: Zartes Kürbisgesteck

Nicht-pflanzliches Material:

  • Gartenschere
  • Messer
  • Grüner Steckschaumblock
  • Viel Plastikfolie oder niedrige Blumenschale
  • Gesteckhalter oder andere kurze Spieße
Blumenarrangement: Zartes Kürbisgesteck

Pflanzliches Material:

  • Basisgrün: Buxbaum
  • Blumen:
    • Mutterkraut (auch römische Kamille oder Chrysanthemum parthenium genannt) oder weiße Astern
    • Goldrute (Solidago)
    • Sedum
    • etc.
  • Beeren:
    • Johanniskraut
    • Hagebutten
    • etc.

Anleitung

Blumenarrangement: Zartes Kürbisgesteck

Von einem mittelgroßen, orangeroten Kürbis oben eine Scheibe abschneiden (die kann später noch als Deckel verwendet werden).

Blumenarrangement: Zartes Kürbisgesteck

Den Kürbis mit dem Messer aushöhlen, sodass noch ca. 2-3 cm Fruchfleisch übrigbleiben. Die Samen kann man trocknen und für das nächste Jahr zum Säen aufbewahren. Aus dem Fruchtfleisch lässt sich eine Suppe herstellen.

Blumenarrangement: Zartes Kürbisgesteck

Den Kürbis mit Plastikfolie auslegen oder eine Blumenschale darin platzieren. Um Schimmelbefall zu vermeiden oder zumindest zu verlangsamen, ist es besser, wenn der gewässerte Scheckschaum nicht mit dem Fruchtfleisch in Berührung kommt.

TIPP: Um Fäulnis zu verhindern, den Kürbiss mit Salzlake (in Wasser aufgelöstes Salz) auspinseln und einen Tag trocknen lassen oder aber eine konzentriert Fungizidlösung gegen Schimmel verwenden.

Blumenarrangement: Zartes Kürbisgesteck

Den grünen Steckschaum bis zur Sättigung mit Wasser vollsaugen lassen und darnach passend zum Kürbis zurechtschneiden. Der Schaum muss 2-3 cm nach oben über den Kürbisrand überstehen. Die Oberkanten abrunden.

Blumenarrangement: Zartes Kürbisgesteck

Auf der Unterseite des Kürbisdeckels Gesteckhalter oder Spieße befestigen und auf den Kürbis legen. So bleibt der Deckel fest auf dem Kürbis sitzen. Den Buchsbaum in kurze Zweige schneiden und in regelmäßigem Abstand in den Schaum stecken. Die Zweige sollen dabei einige Zentimeter herausgucken.

Blumenarrangement: Zartes Kürbisgesteck

Zerstreut zwischen das Basisgrün kleine Zweige Goldrute in regelmäßigem Abstand stecken.

Blumenarrangement: Zartes Kürbisgesteck

Das Mutterkraut bzw. die Astern in kleine Büschel schneiden und sie ebenso wie die Goldrute verarbeiten.

Blumenarrangement: Zartes Kürbisgesteck

Zum Schluss Sedum und Johanniskrautbeeren dazwischenstecken. Achten Sie daruf, dass alles gleichmäßig verteilt ist. und dass kein Steckschaum mehr zu sehen ist.

Autor: Wilfried Van Hecke

Copyright © www.tuinadvies.be


Vorherige Seite: Zarter Adventskranz